Institutsleitung und Mitbestimmung


Leitungsteam

Christoph Khittl (2. stellvertr. Institutsleiter), Peter Röbke (Institutsleiter), Veronika Kinsky (1. stellvertr. Institutsleiterin)


Formate der Mitbestimmung

Beratungskreis (repräsentative Vertretung aller Fachbereiche und der Verwaltung in grundlegenden Entscheidungsprozessen am Institut)

IMP Plenum (allgemeiner Informationsaustausch, offen für alle Institutsangehörige, mehrmals jährlich und zu wechselnden Zeiten angesetzt)

Institutsforen (Zusammenkunft zu bestimmten Themen, für Gastvorträge etc.)

Institutstag (ganztägiges Treffen aller InstitutsmitarbeiterInnen in der vorlesungsfreien Zeit zu Fragen der strategischen Ausrichtung des Instituts)

Fachbereichskonferenzen (regelmäßig in weitgehender Autonomie des Fachbereichs stattfindend)

Arbeitskreise (zu fachbereichsübergreifenden Aufgaben wie Weiterbildung, Publikationsreihe, Bibliothek etc.)